…mal was weniger ? Schlimmes, aber doch recht unerfreulich – newwa

Ja, die Gemeinschaftsstandards, sozialer Netzwerke, insbesondere Facebook. Da gibt’s keine barbusigen Frauen, und ganz nackte schon gar nicht, nicht mal die Gemälde der alten Meister, Rembrandt, Böcklin, oder z.B. des grossen Wiener Beau Vivant und Kunstmalers Gustav Klimt dürfen auf Facebook veröffentlicht werd’n. Wer’s trotzdem macht wird gleich mal 30 Tage gesperrt, will heissen dessen Seite ist solange nicht ! veröffentlicht. Was für ein Schmierentheater. Jeder Drecks Nazi darf seiner Menschenverachtung und kruden Visionen freien Lauf lassen. Aber die Schönheit der Frau ist tabu. Die löschen sogar Bilder von Gaugin, Manet und Monet, und Fotos z.B. Helmut Newton sowieso. Erotik gibt’s nicht, nur unzüchtige Darstellungen die den Geminschaft-Standards entgegen steh’n , Regeln die von keiner Gemeinschaft je aufgestellt wurden. Das machen Komputer, und Kontroll-Groups, Herr Zuckerberg und irgendwelche Moralisten haben das verordnet.

Genau wie es in unseren Telefonen piept und knackt, Handys sich bei gewissen Themen von selber ausschalten, und man neu anrufen muss, seit es in Bayern das neue PAG gibt. Und was das Psychiatrie Hilfsgesetz anbelangt, so ist das ein mehr als fragwürdiges Mittel, unliebsame Personen zu gängeln, und ggf. für alle Zeiten weg zu sperren. Wer diese Gesetze mal liest, was ja ziemlich anstrengend ist, weiss, dass dieselben jedem Polizisten alle Mittel an die Hand geben, alleinherrlich über die Bevölkerung zu entscheiden. Richterbeschlüsse werden nicht mehr gebraucht. Und welche Gerichte, was für eine Justiz haben wir hier. Für schwerste Straftaten, religiösen Fanatismus und oder nationalistische Gewalttaten rechter Fanatiker gibt es nicht mehr als für schwerste Steuerhinterziehung, oder Einbruch; für Kindesmissbrauch ebenso, und für Straftaten in der Ehe gegenüber Frauen gibt’s fast fast gar nix. Und trotz PAG und Hilfsgesetz können wahnsinnige Islam Fanatiker weiterhin die Bevölkerung traktieren. Ebenso können abgedrehte Hartz IV Bezieher Körperverletzung schwerster Art begeh’n, und bekommen Bewährung. Ein Beispiel, der Bürgermeister eines Ortes wurde von einem Amokläufer, dem man wegen Nichtzahlung das Wasser abgestellt hatte,  mit einem Küchenmesser lebensbedrohlich am Hals verletzt. Der Täter bekam Bewährung und läuft frei herum; und geht bald täglich an seinem Opfer vorbei als wär nix gewesen. In Berlin regieren arabische Familien Clans ganze Stadtviertel, und niemand kommt denen bei. Ja und anders wo in der Hauptstadt brennen Fahrzeuge, werden rechtsfaschistische Droh-Briefe an Unliebsame geschrieben, und Menschen die z.B. sich für Flüchtlinge einsetzen an Leib und Leben bedroht, seitens rechtsnationaler Terroristen, und niemand kann was dagegen tun. Aber die Moral auf und in sozialen Netzwerken wird gestärkt, keiner traut sich mehr eine schöne Nackte veröffentlichen, denn dann ist der Haupt-Schbass – KOMMUNIKATION mit Fremden – in Gefahr, wenn die „Community“ drauf kommt. Da wird dann seitens z.B. Facebook, aufgrund irgendwelcher Community-Standards, der Veröffentlichungsstatus der Seite geändert, auf „nicht öffentlich“ und es dauert dreissig Tage bis der/die Betreffende wieder in seinen Einstellungen die Seite „öffentlich“ schalten kann.

Aber dafür haben wir ja nun in 16 deutschen Bundesländern die AfD im Parlament, in Bayern 22 Platz-Wegsitzer, und in Hessen ähnlich, obwohl sich gezeigt hat, dass diese Schlimm-Denker in keinem Land auch nur irgendwas zum Besseren geändert hätten. Die sagen natürlich …Wartet nur bis wir an der Regierung sind – ABER DANN ! ! ! Genau, dann wird sich erst recht auch nix ändern gegenüber Facebook, Google, Amazon,  und anderen Abkochkonzernen, es wird sich nix ändern in den Städten, ausser dass ein Jude nirgendwo mehr seine Kippa tragen kann, ohne dass er von irgendwelchen Nazis verprügelt wird, oder Schlimmeres. Und natürlich Kopftuch- und Schleierverbot ! Für Angriffe auf Moslems oder Juden gibt’s dann noch nicht mal mehr Bewährung, die Verfahren werden eingestellt, klar.  Und sowieso die Todesstrafe wieder eingeführt. Insbesondere für Islamisten und Kindermörder, jeder kann’s versteh’n und lässt’s gescheh’n. Das hatten wir alles schon mal. Was ist aus dem edlen Satz „Nie wieder“ geworden – SCHON WIEDER ! ! ! Newwa.

STAND DER DINGE – dann schau ma amoi, wie’s weiter geht. Ach ja, keines Falls vergess’n – Deutsche Umwelthilfe –  eine Clique von korrupten Akademikern, die mit Prozessen,  abgebrühten Kampagnen und Konzepten, die BRD überzieh’n, und die deutsche Autoindustrie zu vernichten im Begriffe sind. Dabei schaden sie vornehmlich Arbeitnehmern der Autokonzerne und Dieselfahrern, die im guten Glauben was für die Umwelt zu tun, sich Diesel-Fahrzeuge kauften. Vorsitzender ein gewisser Professor Dr. Kächel, und Hauptakteur ein gewisser Herr Dr.Resch. Seit die bei Bundes- und Verfassungsgericht Prozesse gewinnen, gibt es bei Autokonzernen Hausdurchsuchungen, werden Vorstandsvorsitzende inhaftiert, und als Straftäter vor Gericht gestellt, und ist keine Automarke in Deutschland mehr sicher. In allen anderen Ländern gibt es das nicht. Es gibt auch kein WARUM ! newwa, aber gäbe es dieses, so würde man geneigt sein zu fragen, was hat die DUH wirklich vor. Und Produkte aus dem Ausland sind auch nicht betroffen.

Dass jedoch E-Mobilität weit umweltschädlicher ist als jeder Diesel das wird verschwiegen und vernebelt. Aber ja keine nackten Weiber auf Facebook und sozialen Netzwerken. Fotos die in jeder Boulevardzeitung und im Netz Gang und Gäbe sind. Ach ja, geh ma halt dann wieder in’s Museum, schau ma uns den Klimt an, solang’s noch erlaubt ist, und fotografier´ma schöne Frauen im Adamskostüm von Rubens, Gaugin, ,seh ma sich die Fotos von Helmut Newton an, und speichern das auf den Festplatten, bald leben wir wieder im 4.Reich, wo so was dann halt vom Öko-Hitler und Grenz-Zusperrern möglicher Weise auch noch verboten wird. Man will ja wieder die gute alte Zeit einführen, Moral und Sitte. Weiber kochen, Kerle malochen, und alles ist OK ! Ach ja bei den amerikanischen Midterms haben die Reps im Senat jetzt noch mehr Plätze, dafür ging das Repräsentantenhaus an die Demokraten. Der blonde Proll- Präsident, tobt wie Bolle, und behauptet er hätte einen Wahlsieg ohne Gleichen geschafft. Was für eine Farce ! ! ! GUTE NACHT DEUTSCHLAND, GUTE NACHT EUROPA, GUTE NACHT AMERIKA und alle anderen…. alles was mal an Freiheit gewonnen war, ist perdü ! ! ! ! für den Wahnsinn einiger Geld-Magnaten bei Goldman & Sachs, an der Wallstreet, bei Konzernen und der Kommission in Brüssel. Oh Mann, oh Madonna und Frau: „WORLD – QUO VADIS“ !!?   foto.isarindian.painting.fünfauge.soth.wm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s